Eine Skisafari in Dolomiti Superski während eines günstigen Skiurlaubs erleben!

Günstiger Skiurlaub in Südtirol wird dank Dolomiti Superski eine Skisafari vom anderen Stern!


Südtirol an der Grenze zwischen Italien und Österreich bietet günstigen Skiurlaub der besonderen Art mit einer Skisafari in atemberaubender Landschaft. Dolomiti Superski zählt mehr als unglaubliche 1200 Pistenkilometer. Um all diese mit Skiern oder dem Snowboard in traumhafter Winterkulisse zu genießen braucht es wohl mehr als einen Winterurlaub. Jetzt gibt es für alle Skifahrer und Snowboarder die Möglichkeit während eines günstigen Skiurlaubs in Südtirol bei einer Skisafari alle wichtigen Skigebiete von Dolomiti Superski in den Dolomiten kennenlernen, wie Gröden, St. Ullrich, Obereggen, Seiser Alm, Canazei, Compitello, Wolkenstein und viele mehr. Einen ganzen Skitag sollte man einplanen für den landschaftlich wohl schönsten Skitagesausflug, der Sella Ronda. Von Wolkenstein über Gröden geht es einmal rund um das Sellamassiv. Herrliches Bergpanorama und urige Skihütten laden immer wieder zum Verweilen ein. Für alle, die ihre ersten Schritte auf Ski oder Snowboard im Schnee machen und auch für alle, die Gemütlichkeit im Winterurlaub lieben, gilt die Seiser Alm als Geheimtipp. Für alle geübten Skifahrer und Snowboarder lässt sich auch auch von hier aus über St. Ullrich in die Sellarunde starten. Aprés Ski der anderen Art in einem Indianerzelt wird in Obereggen gefeiert. Unzählige Male bevölkerten Skireisegruppen die Bar zum passenden Aprés Ski Hit: „Komm hol das Lasso raus“! Winterurlaub mit einer Skigruppe bedeutet viel Spaß während eines Skiurlaubs in Südtirol mit Skisafari von skiStern.de.